News BMW Motorrad

Die neuen BMW Motorrad Farben der Saison 2020 sind ab sofort bestellbar.

Besonders die Option 719 Lackierungen überraschen mit wirkungsvollen Farbkombinationen, die dein Bike noch individueller aussehen lassen.

 

Welche Lackfarbe gefällt dir am besten? 😊

 

Weitere Infos zu den neuen Farben findest du hier.

Zum Video

Endlich! Das warten hat ein Ende.

Ab sofort ist er da und macht mehr aus der Stadt! Die neue BMW C400X.
Kommt vorbei und überzeugt euch live von dem Bike.

Der absolute Wahnsinn was BMW Motorrad vorstellen wird!

Zum Video

Urkunde Service-Team

im Rahmen eines BMW Service-Testes haben wir mit der Note “sehr gut” abgeschnitten.

Das freut uns natürlich sehr!

 

Getestet wurden wir auf Serviceprozesse wie Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung, Beratungsvorbereitung, Begrüßung, Service-Beratung, Auftragsabwicklung, Rechnungsstellung, Fahrzeugübergabe, Nachbetreuung, Außen- und Innenwahrnehmung sowie Personal.

 

Ein herzliches Dankeschön gilt unserem gesamten Service-Team für diese hervorragende Leistung!

Hier geht's zur Auszeichnung

BMW R 1250 GS

Der Zweizylinder-Boxermotor der neuen R 1250 GS fasziniert vom ersten Moment an in seiner Vielfalt. Hier ein kleiner Einblick wie der neue Boxermotor funktioniert.

Zum Video

Die neue BMW S 1000 RR

Marcel Auer hatte die Gelegenheit auf der BMW Produktvorstellung die neue S 1000 RR ganz genau unter die Lupe zu nehmen.

 

Fazit: “Ein HAMMER Bike das definitiv süchtig macht!”

 

Die neue RR sieht nicht nur verdammt scharf aus, sie ist es auch. Bereits beim ersten Dreh am Gas auf der Rennstrecke in Portimão wird klar, das Bike braucht keine hohen Drehzahlen zur Leistungsenfaltung. Egal bei welcher Drehzal das Digitaldisplay steht, das Bike katapultiert dich nach vorne. Beim Einlenken in die aller erste Kurve wird schnell klar, dass man zu früh eingelenkt hat.


Diese unglaubliche Agilität lässt einen das Motorrad spielerisch um die Kurven führen.


Und mit den neuen elektronischen Helferlein ist man noch sicherer unterwegs, sofern man das denn möchte!


Trotz Vorgabe von Euro5 (was das Bike bereits erfüllt), dass das ABS nicht mehr abgeschaltet werden darf, hat man die Möglichkeit durch wenige Handgriffe den Kennzeichenhalter hinten zu demontieren und dann doch das ABS hinten abzuschalten.

 

Ein neuer Meilenstein für BMW Motorrad auf den wir uns freuen können!